Auf Deutsch

Dank der Hartnäckigkeit des Künstlers Cosmo Wenman, steht nun der 3D Scan der Nofretete der Allgemeinheit zur Verfügung. Die Betrachtung
Mehr...
Während ich durch die Alben blättere und die Fotos darin betrachte, die wohl nie für fremde Augen wie meine bestimmt
Mehr...
Erich Lessing ist am 29. August 2018 in Wien im Alter von 95 Jahren verstorben. Es ist fast 30 Jahre
Mehr...
Werkstattbericht aus der Bilddokumentation. Ein Maler hing Ende 1915 im Rahmen der Ausstellung „0,10“ in Sankt Petersburg sein – aus
Mehr...
Warum lieben wir Unterhaltung? Und was ist Kultur?
Mehr...
Aristoteles charakterisiert den Menschen als „Zoon politikon“ und als Lebewesen, das von Natur aus auf ein soziales und politisches Miteinander
Mehr...
Reisen bildet und erweitert den Horizont. War das Reisen in früherer Zeit meist zeitaufwendig, beschwerlich und für die meisten Menschen
Mehr...
Kommt Kunst von Können? Das Wort „Kunst“ leitet sich vom lateinischen ars, artis ab und bedeutet sowohl „Geschicklichkeit, Handwerk, technisches
Mehr...
                Ein Museum hat kürzlich bei uns angefragt: Im Zuge einer Recherche für
Mehr...
Als 1839 in Frankreich die Daguerréotypie der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, wird sie gleich mit großer Begeisterung aufgenommen. Eine Stunde nach
Mehr...
Jeder der Bilder sucht, kennt das Problem. Zu vielen wichtigen Themen gibt es einfach zu viele Motive und wer hat
Mehr...
                Ich kann den Kuss von Klimt nicht mehr sehen und zeige deshalb
Mehr...
Ein ganz gewöhnliches Familienfoto: Vater, Mutter, zwei Kinder. Offensichtlich eines dieser millionenfach nach gleichem Muster in den Fotostudios dieser Welt
Mehr...
Der erste Berliner Pferde-Omnibus fuhr 1825, betrieben durch den Fuhrunternehmer Simon Kremser. Damit begann in Berlin der öffentliche Nahverkehr. Der
Mehr...
Aus den Sammlungen des Archivs für Kunst und Geschichte / akg-images. Teil 2   Von den tausenden Amateurfotografen zur Zeit des
Mehr...